noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

ASFINAG EVIS: Wichtiger Faktor für effizientes Verkehrsmanagement​

Agile Projektabwicklung von Tieto-Spezialisten verhalf der ASFINAG zu einer performanten Lösung für die Bereitstellung von Echtzeit-Verkehrsinformationen

Daniel Freiberger

Topic Owner Customer Experience Management

Die Herausforderung

Mit dem Projekt „Echtzeit Verkehrsinformation Straße Österreich“ (EVIS) stand die ASFINAG als Konsortial-Führer vor der Herausforderung, große Mengen an verschiedenen Verkehrsdaten zu sammeln, zu verarbeiten und dem Konsortium konsolidiert zur Verfügung zu stellen. Dafür war es erforderlich, eine „österreichische Verkehrsdaten-Drehscheibe“ zu entwickeln.

Die Lösung

Tieto Austria begleitete dieses Projekt in allen Phasen: angefangen von der Analyse und Spezifikations-Erfassung, dem Entwurf einer skalierbaren Architektur basierend auf Microservices, bis hin zu einem modernen Benutzeroberflächen-Design durch UX-Spezialisten. Die Entwicklung und Umsetzung beinhaltete auch das Testing samt Last-Tests.

Über den Kunden

ASFINAG plant, finanziert, baut, erhält, betreibt und bemautet Österreichs Autobahnen und Schnellstraßen. Durch das benutzerfreundliche Mautsysten werden diese Aufgaben finanziert. Ziel ist, Österreichs Straßen zu den sichersten in Europa zu machen und mit wirtschaftlicher, ökologischer und gesellschaftlicher Verantwortung den Wirtschaftsstandort Österreich zu stärken. 

Tieto sorgte für einen geringen Koordinationsaufwand und eine rasche Realisierung

Alles aus einer Hand

Tieto sorgte für einen geringen Koordinationsaufwand und eine rasche Realisierung

Skalierbarkeit und moderne Architektur, um langfristig alle Ansprüche zu erfüllen

Zukunftssichere Lösung

Skalierbarkeit und moderne Architektur, um langfristig alle Ansprüche zu erfüllen

Professionelles, modernes Design als Benchmark

Image-Plus

Professionelles, modernes Design als Benchmark

Die Herausforderung im Detail

Nicht nur hohe Ansprüche an die zu verarbeitende Datenmenge und die benötigte Performance trugen zur Komplexität der Aufgabe bei. Auch die Ermöglichung von Schnittstellen zu Systemen außerhalb der ASFINAG war ein Faktor, den es zu berücksichtigen galt.

Die Förderung aus Mitteln des Klima- und Energiefonds erforderte besondere Sorgfalt beim Einsatz der verwendeten Mittel und brachte öffentliche Aufmerksamkeit mit sich. Die technische Abstimmung führten die Tieto-Experten mitunter direkt mit Partnern außerhalb der ASFINAG durch. Agile Elemente trugen nachhaltig zur Effizienz der Projektabwicklung bei.

Mit EVIS stellen wir Endkunden einen hochwertigen Dienst bereit. Tieto hat das Projekt auf agile und professionelle Weise mit uns realisiert.

Mag. Dipl.-Ing. Tobias Schleser

Projekt- und Produktmanager Verkehrsinformation und MaaS​

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen