noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Tieto Austria, der „etwas andere“ IT-Arbeitgeber: Interview mit HR Managerin Kristina Hristova

Was macht Tieto als Arbeitgeber besonders? Flache Hierarchien, Team-Spirit, eine gute Vertrauensbasis, Autonomie und vieles mehr. Lesen Sie die Antworten unserer HR-Managerin auf diese Frage!

Zur Karriere-Page

21 November 2019

Hallo Kristina! Sag mal, was macht Tieto Austria in deinen Augen aus?

Auf den ersten Blick ist Tieto Austria ein IT-Dienstleister von vielen. Aber wir unterscheiden uns in zahlreichen Aspekten von anderen Arbeitgebern in der IT. Mit derzeit rund 190 MitarbeiterInnen in Österreich haben wir eine mittlere Größe und gleichzeitig eine solide, große Konzernstruktur im Hintergrund. Tieto betreut Kunden, die sich in geografischer Nähe befinden, sodass unsere Consultants nicht permanent auf Dienstreise sind. Unser Auftrag ist, unsere Kunden auf einfache und verständliche Weise in ihre sinnvolle digitale Zukunft zu führen. Dabei stehen die Menschen für uns ganz stark im Zentrum. Sowohl jene auf Kundenseite, als auch jedes einzelne Mitglied der Tieto-Familie. Jeder Mensch ist einzigartig und je besser die individuellen Stärken einer Person gefördert werden, desto sinnhafter und positiver ist es für sie selbst – aber natürlich auch für Tieto sowie unsere Kunden.

Welche Werte hat Tieto Austria und was bedeuten diese für die MitarbeiterInnen?

Unsere Werte orientieren sich an dem Ansatz „Autonomy, Mastery, Purpose“. Das bedeutet, den Sinn und Zweck des Handelns klarzumachen, Entscheidungsfreiheit innerhalb des eigenen Bereichs zu gewähren und Raum für das Entfalten von Expertentum zu schaffen. Durch das tägliche Leben nach diesen Werten sorgen wir für die Motivation unserer MitarbeiterInnen.

Außerdem bin ich überzeugt davon, dass ein/e MitarbeiterIn nur dann Top-Leistungen bringen kann, wenn das Umfeld für ihn oder sie wirklich passt. Und dafür tun wir bei Tieto Austria sehr viel: Neben flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen fängt das bei moderner IT- und Büroinfrastruktur, Gesundheitsmaßnahmen und flexiblen Arbeitszeiten samt Home Office-Möglichkeit an. Und es geht bis hin zu Mitarbeiterprämien sowie Aus- und Weiterbildungsinitiativen. Natürlich kommt der gemeinsame Spaß, unter anderem durch laufende Events und Aktivitäten, bei uns nicht zu kurz. Man kann auch so sagen: Wir feiern halt gerne! Unser Video vom Tieto Truth Booth zeigt ganz gute Einblicke in unsere Welt.

Kristina, du bist auch für das Recruiting bei Tieto Austria verantwortlich. Was ist dir dabei besonders wichtig?

Gerade im Recruiting zählt für mich ganz stark, welche Ziele und Leidenschaften eine/n Job-InteressentIn antreiben. Es zählt, dass er oder sie nicht nur die passenden fachlichen Kompetenzen mitbringt, sondern auch von der Persönlichkeit her zum Team passt. In persönlichen Bewerbungsgesprächen ist mir wichtig, nicht nur den/die BewerberIn mit allen individuellen Motivationstreibern kennen und verstehen zu lernen, sondern auch umgekehrt die Gelegenheit zu bieten, einen wirklich guten Gesamteindruck von Tieto als Arbeitgeber zu bekommen. Das Beste ist, eine Person zu finden, die sich in der Aufgabe und im Umfeld so richtig angekommen fühlt – denn das schafft die Basis für ein langes, zufriedenes und erfolgreiches Arbeitsverhältnis.

Kannst du uns ein Beispiel für den Bewerbungsprozess eines/einer MitarbeiterIn geben?

Ja, da fällt mir ein gutes Beispiel aus der jüngsten Vergangenheit ein: Eine Interessentin hatte sich auf eine ausgeschriebene Stelle beworben, sie folgte meiner Einladung zu einem persönlichen Gespräch. In diesem gab sie Einblicke in ihre beruflichen Interessen und Fähigkeiten. Auch in jene, die nicht explizit mit der expliziten, offenen Stelle zu tun hatten. Unsere Organisation entwickelt sich dynamisch, agil und sehr rasch – wir sind in diversen Bereichen von SAP bis hin zu Customer Experience aktiv. Weil uns die Bewerberin von der Persönlichkeit her begeisterte und sie von ihren Interessensgebieten her besser auf eine andere, noch nicht ausgeschriebene Stelle passte, boten wir ihr diese – andere – Stelle an. Sie stimmte dem Angebot zu, ist jetzt bereits seit einigen Monaten Teil unseres Teams und mit vollem Elan bei ihrer Tätigkeit.

Was möchtest du potentiellen BewerberInnen mit auf den Weg geben?

Wenn du auf der Suche nach einem Arbeitgeber im IT-Umfeld in Wien, Linz oder Graz bist, bei dem du eigeninitiativ deinen beruflichen Weg gestalten kannst, wenn du Leidenschaft für Digitalisierung mitbringst, ein offener Mensch bist und gerne auf Augenhöhe mit deinen Mitmenschen kommunizierst, dann schau auf www.tieto.at/karriere vorbei. Auch wenn du unter den aktuellen Ausschreibungen keine exakt passende, offene Position findest, schicke mir eine Initiativbewerbung. Besonders was die Profile Developer, Consultant (unter anderem im Agile- und SAP-Umfeld) und Data Scientist betrifft, sind wir offen für neue Talente. Und ganz wichtig: Sei du selbst und zeig‘ deine Persönlichkeit!

Kontaktiere uns!

Kristina Hristova

HR Manager Austria

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen