noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Personalisierter Kundenservice durch Künstliche Intelligenz

Innovation im Call Center: Tieto Austria holt sich zwei Start-ups als Partner mit ins Boot

05 März 2019

Mit Support von DataSine und Deepsearch erweitert der IT-Consulter Tieto Austria sein Portfolio in den Bereichen Data Driven Business und Customer Experience Management. Das Unternehmen reagiert so auf die steigende Nachfrage nach KI-Lösungen im Bereich Kundenservice.

Innovative Lösungen unterstützt durch Algorithmen künstlicher Intelligenz (KI) sind bei vielen Unternehmen gerade hoch im Kurs. Vor allem im Kundenkontakt hilft KI, Kommunikationsabläufe zu optimieren. Mit DataSine und Deepsearch holt sich der IT-Consulter Tieto Austria gleich zwei Start-ups mit ins Boot, die für besonders innovative und erfolgreiche Ansätze im Bereich KI bekannt sind.

„Als One-Stop-Service Anbieter ist uns die Auswahl unserer Partner besonders wichtig. Unser Anspruch ist, für unsere Kunden sinnvolle Digitalisierungs-Projekte mit klar erkennbarem Nutzen zu entwickeln. Mit DataSine und Deepsearch können wir unser Portfolio in den Bereichen Data Driven Business und Customer Experience Management nun ideal erweitern“, freut sich Daniel Freiberger, Topic Owner des Bereichs Customer Experience Management bei Tieto Austria. 

DataSine: Mit Big Data und Psychologie zur individualisierten Kundenkommunikation

Für viele Unternehmen sind Telefon und E-Mail die wichtigsten Kommunikationskanäle zu ihren Kunden. Mitarbeiter im Kundenservice stehen allerdings vor der Herausforderung, trotz des verhältnismäßig anonymen Kundenkontaktes eine möglichst individualisierte Beratung anzubieten. Hier kommt DataSine ins Spiel: „Wir kombinieren Big Data mit Psychologie und versuchen so, die Persönlichkeit von Kunden zu verstehen und die Kommunikation entsprechend zu personalisieren. Dadurch wird die Betreuung individueller und der Kundenservice als wertvoller erlebt“, so Igor Volzhanin, CEO bei DataSine. Dass der Bedarf an Lösungen wie diesen groß ist, beweisen Fundings von über 1 Mio. €, die das Start-up bis dato generieren konnte.

Deepsearch: Expertensystem für Kundenservice im Contact Center

Mit Deepsearch rundet Tieto die Erweiterung seines Portfolios ab. Das junge Unternehmen hat eine Lösung entwickelt, über die telefonische Kundenanfragen von einem KI-Algorithmus auf deren Inhalte analysiert werden. Der/die Call Center MitarbeiterIn wird unmittelbar in der Beratung unterstützt, indem Hintergrundinformationen und Lösungsvorschläge zur jeweiligen Kundenanfrage am Bildschirm angezeigt werden.

„In einem immer komplexer werdenden Arbeitsumfeld ziehen Unternehmen einen großen Nutzen daraus, ihre Mitarbeiter mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz zu unterstützen und zu entlasten. Der Mensch steht immer im Mittelpunkt. Hier haben wir das gleiche Mindset wie Tieto“, erklärt Roland Fleischhacker, CEO bei Deepsearch.

Mit DataSine und Deepsearch kann Tieto Austria seine bereits umfassende Call Center Expertise nochmals erweitern, mit dem Ziel, für seine Kunden und deren Beraterinnen und Berater einen bedeutenden Mehrwert zu schaffen.

Erfahren Sie mehr über das Lösungsportfolio im Bereich Customer Experience Management von Tieto Austria.

Wenn auch Sie Ihren Kunden ein Erlebnis mit Ihrer Marke auf höchstem Niveau verschaffen möchten, kontaktieren Sie den Tieto Austria-Topic Owner für Customer Experience, Daniel Freiberger.

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen