noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Das war das IDC Customer Experience Forum 2019 mit Tieto Austria, Genesys und Episerver

Event-Rückblick: Wie Tieto Austria gemeinsam mit den Partnern Genesys und Episerver am 26. März 2019 Kernfragen umfassender CX-Strategien thematisierte

27 März 2019

Astreine Customer Experience – oder zu Deutsch Kundenerlebnis – gilt immer mehr als Voraussetzung für Kundenzufriedenheit und -bindung. Nach wir vor bereitet das zahlreichen Unternehmen Kopfzerbrechen. Das muss es jedoch nicht unbedingt, sind sich die Customer Experience-Experten von Tieto Austria, Genesys und Episerver einig.

Wie können Unternehmen im Jahr 2019 und darüber hinaus also Kundenerfahrungen kreieren, die höchsten zeitgemäßen Ansprüchen gerecht wird? Das wurde bei der Veranstaltung IDC Customer Experience Forum 2019 im Wiener Kempinski Hotel mit führenden Branchengrößen und interessierten Gästen thematisiert.

Vorträge und Diskussionsrunden am IDC Event

Analysten, Branchenexperten, Meinungsbildner und weitere Experten des Customer Experience Management führten Diskussionen und hielten Präsentationen beim IDC Customer Experience Forum 2019 in Wien. Auf der Agenda fanden sich hochkarätige Manager von Mondi, ÖBB und weiteren bekannten Organisationen.

Den Vortrag „Customer Experience – Im Zeitalter von Agilität und Künstlicher Intelligenz“ hielten Daniel Freiberger, Topic Owner Customer Experience bei Tieto Austria und Daniel Hikel, Head of Sales DACH bei Episerver in Doppelconference. Es ging um die Frage, wie die ‚time to market‘ von neuen digitalen Customer Experience-Lösungen für Unternehmen drastisch verringert werden kann.

Mauro Simoncini, Country Manager bei Genesys, wählte ein brisantes Thema für seinen Vortrag: „CX goes AI – How AI impacts Customer Experience“. Kann künstliche Intelligenz der Schlüssel zu gestiegenen Abschlussraten und Kostensenkungen sein? Ja, wenn durch künstliche Intelligenz gewisse Prozesse automatisiert werden. Mitarbeiter können sich motivierenden Aufgaben widmen und sind dadurch begeisterter bei der Arbeit. Welche Herausforderungen am Beginn solch eines Weiterentwicklungsprozesses stehen, führte der Experte von Genesys anschaulich und spannend aus.

Drei parallel zu einander abgehaltene, interaktive Workshops stellten einen gelungenen Abschluss des Event dar. Bei allen stand die Personalisierung nach Maß im Fokus. Die Teilnehmer aus den verschiedensten Wirtschaftszweigen diskutierten angeregt über Customer Journeys, Customer Consent und Customer Conversations und stellten fest, dass die Chancen und Herausforderungen unabhängig von der Branche durchaus nicht allzu unterschiedlich sind.

Customer Journeys in B2C und B2B

Höhere Kundenansprüchen in B2C und B2B bringen technologische, strukturelle und kulturelle Herausforderungen für fast jeden Akteur am Markt mit sich – aber auch ein Bouquet an Chancen, aus der Masse der Anbieter positiv herauszustechen.

Customer Experience Management lautet der Name eines Lösungsportfolio-Schwerpunktes des IT-Consulters Tieto Austria. Der Auftrag: Kunden den Weg zu individuellen Lösungen ebnen, um wiederum deren Kunden herausragende Service- und Kauferlebnisse zu ermöglichen. Das Fachwissen dehnt sich von E-Commerce- und Content Management Systemen über Document- und Collaboration Management Lösungen, maßgeschneiderte Business Apps bis hin zu Omni-Channel Strategien aus. Tieto Austria fungiert als Berater, Begleiter und Systemintegrator und arbeitet für die Lieferung all dieser Bereiche mit hochkarätigen Partnern zusammen. Zu ihnen zählt Genesys als Spezialist für digitale Omni-Channel-Lösungen für Marketing und Vertrieb, das heißt praktisch die logische Weiterentwicklung von Kontaktcentern. Episerver als weiterer Tieto-Partner bietet Lösungen, die E-Commerce, Multichannel-Marketing und Predictive Analysen bedienerfreundlich miteinander verwebt. Neben diesen zwei namhaften Partnern holt sich Tieto Austria je nach kundenindividuellem Anspruch auch Lösungen von innovativen Start-Ups, die durch künstliche Intelligenz personalisierten Kundenservice möglich machen. Lesen Sie hier mehr dazu

Wenn auch Sie Ihren Kunden ein Erlebnis mit Ihrer Marke auf höchstem Niveau verschaffen möchten, kontaktieren Sie den Tieto Austria-Topic Owner für Customer Experience, Daniel Freiberger.

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen