noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Tieto am Podium bei FINNCHAM AUSTRIA-EcoTalk

Tieto Austria, Wienerberger und Nokia im Podiumsgespräch bei FINNCHAM-EcoTalk

06 Dezember 2018

Die FINNCHAM AUSTRIA ist die Business-Plattform für finnische Firmen in Österreich und österreichische Firmen mit Bezug zu Finnland. Ziel ist es, die Geschäftsbeziehungen beider Länder zu fördern und stetig auszubauen. Mit Tieto Austria, dem IT-Dienstleister mit finnischen Wurzeln, besteht eine langjährige, gute Partnerschaft.

Am Abend des 13. November 2018 fand eine Veranstaltung des FINNCHAM-Formats ‚EcoTalk‘ statt. Während eines Podiumsgesprächs, moderiert durch den Honorarkonsul Finnlands, Herrn Ferdinand Auersperg, wurde über Digitalisierung diskutiert: Christian Hofmann (Head of Manufacturing bei Tieto Austria), Manfred Heger (Innovation and Portfolio Manager bei Wienerberger AG) und Mag. Sabine Lutz (Regional Sales Manager bei Nokia) bildeten das hochkarätige Panel. Der Titel des Podiumsgesprächs lautete: „Disruption oder Transformation - wie strategische Veränderungen die Digitalisierung in der Industrie beschleunigen“. Es fand ein aufschlussreiches Gespräch statt, bei dem alle drei teilnehmenden Diskutanten Einblicke in ihren Erfahrungsschatz zum Thema Digitalisierung gewährten. Die Verbindung aller Teilnehmenden stellte der gemeinsame Finnland-Bezug dar, für Tieto und Nokia als Herkunftsland und für die Wienerberger AG hinsichtlich industrieller Partnerschaften in Finnland.

Christian Hofmann, verantwortlich für Forest, Manufacturing und Industrie bei Tieto Austria, steht für Anfragen rund um Themen der industriellen Digitalisierung zur Verfügung:

 

Christian Hofmann

Forest, Manufacturing und Industrie, Tieto Austria

christian.hofmann@tieto.com

Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen