noun_Email_707352 Breadcrumb arrow noun_917542_cc noun_Globe_1168332 Map point Play Untitled Retweet

Vienna DevOps Meetup bei Tieto in Wien: evolutionäre Architektur und Kulturwandel

Start der Meetup-Serie: Am 19.11.2019 trifft sich die DevOps Community im 40. Stock des Millennium Tower bei Tieto Austria

19.11.2019 / 1200 Wien
Zur Anmeldung

Kick-Start der Vienna DevOps Meetup-Serie

Wie hängen DevOps und Agile zusammen? Und wie beeinflusst das Organisationen und ihre Architektur? Mit diesen Fragen und noch sehr viel mehr wird sich die DevOps Community beim ersten Get-Together einer neuen Meetup-Serie befassen.

Gregor Habinger, Agile Coach bei Tieto Austria, bietet als Host die Plattform für diesen ab sofort regelmäßig stattfindenden Community-Treff für die DevOps Szene: Ab November 2019 findet alle zwei Monate das Vienna DevOps Meetup bei Tieto Austria statt. Der 40. Stock des Millennium Tower wird damit zum zentralen Treffpunkt mit Weitblick hoch über den Dächern der Stadt.

 

Praxis-Einblicke und Experten-Austausch

Agile Coach Gregor Habinger gibt im ersten Vortrag einen Überblick von Agile und DevOps und stellt ein Praxisbeispiel von einem seiner Kunden vor: Ein Kanban-basiertes Portfoliomanagement schuf dabei die organisatorische Grundlage für eine automatisierte DevOps-Toolchain. DevOps bedeutet einen kulturellen Wandel und bedeutet somit auch immer einen organisatorischen Wandel.

Im zweiten Teil wird #SQUERdenker David Leitner über evolutionäre Architektur sprechen. Warum ist gute Architekturarbeit in einer agilen und DevOps-Welt immer noch entscheidend? Wie unterstützen agile Coaches die Mechanismen der Evolution? Welche Fallstricke führen in die Katastrophe und wie vermeidet man das? Notwendig ist ein tiefes Verständnis für die Dimensionen von Softwareprojekten und wie sie miteinander interagieren.

Zur Anmeldung geht es hier lang!

 

Agenda

18:00
Begrüßung
18:15
Agile Organisationen als Grundlage für DevOps

Gregor Habinger, Agile Coach bei Tieto Austria

19:00
Evolutionäre Architektur

David Leitner, Lead Engineer bei squer.at

19:45
Q & A
20:00
Networking und Ausklang

Speakers

Gregor Habinger
Agile Coach bei Tieto Austria
Gregor Habinger arbeitet als Digital Advisor für agile Organisationen, DevOps und Agile Leadership. Er unterstützt Teams und Organisationen in ihren agilen Transformationen und verbindet seine Erfahrung als Softwareentwickler und Unternehmensberater mit seiner Leidenschaft zu allem, was agil ist.
David Leitner
Lead Engineer und #SQUERdenker bei squer.at
David Leitner arbeitet in Projekten mit diversen Stacks und Umgebungen. Meist widmet er sich direkt an der Front der Skalierung von Software und komplexen Bereichen. Der erfahrene Softwareentwickler teilt sein Wissen als Referent auf Konferenzen und Dozent an der Fachhochschule Technikum Wien.
Auf Facebook teilen Tweet Auf LinkedIn teilen